Axel Tiebel (29)

hat die Küche des Kempinski Hotels Gravenbruch als Chef de Cuisine erorbert. Gelernt hat er im Restaurant Hotel Häckermühle in Tiefenbronn. 2007 kam er als Sous Chef nach Grevenbruch vom Restaurant Rossini in Düsseldorf..Nachdem Markus Köppen Gravbenburch verließ, rückte er nach oben.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de