Bosch kündigt neue Deckenlautsprecherserie an

Die Lautsprecher ermöglichen - wie der Hersteller sagt - eine exzellente Tonwiedergabe im gesamten Audiofrequenzbereich. Die Serie eignet sich für Anwendungen, die eine ausgezeichnete Musikwiedergabe erfordern, und wird außerdem den Anforderungen der derzeit anspruchsvollsten Beschallungsanlagen gerecht.
Der Subwoofer, der zur Verwendung mit vier Zoll- und acht-Zoll-Geräten entwickelt wurde, ermöglicht einen Niedrig-Frequenzbereich von bis zu 45 Hertz.
Leserkontakt: Bosch Sicherheitssysteme GmbH, Tel. 0800 7000-444, Fax 0800 7000-888, e-mail: info.service@de.bosch.com
www.boschsecurity.de
Bosch Sicherheitssysteme hat gleichzeitig das Einbruchmeldesystem „Easy Series“ mit einer Schnittstelle für das mobile Internet ausgerichtet. Das System kann damit drahtlos über das Internet zur Leitstelle oder zu einem PC des Anwenders verbunden werden. Das System wird so ein hoch effizientes Mittel für die zulässige Überwachung von Objekten ohne kabelgebundenen Telefonanschluß oder eine andere Netzwerkverbindung.
„Easy Series“ kann leicht über einen internetfähigen PC scharf oder unscharf geschaltet werden, vorausgesetzt der PC-Nutzer hat die notwendige Berechtigung. Sprachansagen des Systems sind in 35 Sprachen möglich, zum Wechseln des Idioms wird einfach das Sprachmodul ausgetauscht.
„Easy Series“ ist ein nach der EN 50131 Grad 2 zugelassenes Einbruchmeldesystem, an das auch automatische Brandmelder sowie Wasser- oder Temperatursensoren und andere Detektoren angeschaltet werden können. Mit dem System lassen sich auch Lichtanlagen, Garagentore oder Rolläden über das Internet komfortabel steuern.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de