Für die Anuga

melden die Veranstalter rd. 6 000 Anbieter aus etwa 100 Ländern, die sich in der Zeit vom 10. bis 14.10.09 in Köln versammeln. Erwartet werden ca. 160 000 Fachbesucher aus der ganzen Welt. Auch im Rahmenprogramm setzt die Nahrungsmittelmesse Zeichen. Bereits zum Auftakt diskutieren Top-Manager der Branche im Rahmen des „Anuga Executive Summits“ den Leitgedanken „Corporate Social Responsibility“. Mit Kongressen und Workshops werden Themen wie Bioprodukte, „Adult Nutrition“, „WellFood“ („Health & Functional Food“) oder Handelsmarken ausführlich dargestellt. Erstmals präsentiert die Anuga die „Global Halal Conference“ mit Experten aus der ganzen Welt.
Als neue Informationsplattform präsentiert sich das „Trend Forum Drinks“, das innerhalb der Fachmesse Drinks in der Ausstellung und im Kongreßprogramm die wichtigen Trends der Getränkewirtschaft thematisiert und abbildet.
Die Ausstellerliste ist ab sofort auf der Homepage www.anuga.de, täglich aktualisiert, einzusehen.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de