Rezidor faßt in Italien Fuß

Angekündigt wird ein Radisson Blu für Mailand. Der bestehende Betrieb mit 250 Zimmern wurde in 2007 als Chedi Hotel Milan eröffnet und wird im ersten Quartal 2010 der Gruppe zugeordnet. Nach dem Radisson Blu Rom ist dieses Haus der zweite Betrieb der Hotelgesellschaft in Italien. Das Haus nördlich vom Stadtzentrum, lediglich wenige Minuten von den Messegeländen entfernt, hat 250 Zimmer mit einer durchschnittlichen Größe von 37 m2. Das Chedi wurde von internationalen Lifestyle Magazinen als chic und elegant bezeichnet.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de