Was Andaz bringt

75 Wall Street lautet die Adresse eines Hotels, das als Andaz firmiert, bekanntlich eine neue Marke von Hyatt. Das Haus mit 253 Zimmern und Suiten setzt auf legere Eleganz, unkonventionellen Service und Individualität. Es ist das vierte seiner Art, nachdem die Marke an der Liverpool Street in London und West Hollywood, Los Angeles placiert wurde. Im Herbst 2010 wird das Andaz 5th Avenue als zweites Haus in New York das Portefeuille ergänzen. Noch in diesem Monat eröffnet das Andaz San Diego.
Auf 13 Etagen erwartet die Gäste an der Wall Street Design, das auf die Rockwell Group zurück geht. Warme Farben, natürliche Materialien wie Bambus oder Marmor und große offene Räume sind Kennzeichen. Der Marke Andaz entsprechend, wurde die Hotelrezeption durch eine Lobby Lounge ersetzt. Wer ankommt, wird von einem persönlichen Gastgeber, einem „Andaz Host“, empfangen. Check-in erfolgt mittels Handheld-PC bei Ankunft in der Lounge oder auf dem Weg zum Zimmer, das in der Regel 30 m2 groß ist. Hohe Decken und ausladende Fensterfronten erzeugen ein loftartiges Ambiente. Das Zusammenspiel von Tageslicht und reflektierenden Oberflächen betont die Ästhetik der Einrichtung. Braunes Leder und dunkle Holzböden kontrastieren, z.B. mit lavendelfarbenen Sesseln.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de