Genussland Österreich

Das mit vielen Auszeichnungen prämierte Buch von Gerd Wolfgang Sievers läßt die Vielfalt der österreichischen Genußregionen lebendig werden. Von Vorarlberg bis ins Burgenland und von Wien bis nach Kärnten dokumentiert dieses Buch die heimische Kochkultur: von der ursprünglichen Bauern- und Almküche über die bürgerliche Hausmannskost und die berühmten Gerichte der alten k. u. k.-Monarchie bis hin zu den modernen Kreationen der Kochstars unserer Zeit.
Genußland Österreich ist kein reines Kochbuch: die interessantesten Weinbauern, die besten Käsesorten und Schinkenspezialitäten, Marmeladekreationen, handgeschöpfte Konfekte, Schokoladen, Almdudler, Gläser und Keramik werden dargestellt. Österreich erschließt das kulinarische Erbe des Landes. Restaurant-Tips runden das Buch ab und spannen den Bogen von der unverfälschten Traditionsküche bis zu Gourmet-Tempeln, in denen die österreichische Küche weiterentwickelt wird.
544 Seiten, 1 500 Farbfotos, 1 250 Rezepte, 500 Produzenten, Großformat, 24,5 x 31,2 cm, Ln. mit Schutzumschlag, ISBN 978-3-7020-1166-6, Preis: E 39,90, sfr 69,80, Leopold Stocker Verlag GmbH, Graz.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de