Neue Mitglieder in der DZT

Die A-Rosa Resort Management GmbH, das Deutsche Weininstitut, Premicon Line und Value Retail Management Germany sind neue Mitglieder der DZT - Deutsche Zentrale für Tourismus. Damit wird die sogenannte Public Private Partnership weiter ausgebaut. Die Partnerschaft von Staat und Privatwirtschaft ist ein Gründungsgedanke der DZT und unverzichtbar für die Positionierung des Reiselandes Deutschland weltweit. Mit ihren 61 Mitgliedern fühlt sich die Organisation für ein weltweit professionelles Marketing aufgestellt.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de