Sodexo wird die Floriade bewirtschaften

Die Floriade ist eine Gartenbau-Ausstellung, die alle zehn Jahre von den Niederlanden organisiert wird. Sie findet von April bis Oktober 2012 statt. Man hat für sie ein Gelände ausgesucht, das sich im Umfeld von Venlo, links von der Maas befindet. Es ist von der Autobahn 73 Nymwegen - Maastricht direkt zu erreichen. Man rechnet mit 2 Mill. Besuchern (etwa soviel wie z.B. die Autostadt im Jahr hat), die natürlich auch beköstigt werden wollen. Das soll Sodexo richten, einer der weltweit großen Caterer mit Umsätzen in der Größenordnung von € 16 Mrd. und 350 000 Beschäftigen in 80 Ländern. So ist die Floriade nur eine kleine Herausforderung.

Auf der Gartenbauausstellung wird es fünf Thema-Restaurants, fünf Kioske und ein internationales „Food Festival“ geben. Das Konzept für die Gastronomie wurde von den Machern der Floriade entwickelt. Schwerpunkt liegt auf den saisonalen Produkten und regionalen Spezialitäten. Aber es gibt natürlich auch die asiatische Küche, und die nationalen Festtage, seien es die der Franzosen, Engländer oder Italiener, werden kulinarisch dargestellt. Man hat aus den Erfahrungen mit der letzten Floriade in Haarlemermeer (in der Gegend von Amterdam) gelernt, wie Lex Medendorp, Verkaufsdirektor bei Sodexo, im Gespräch mit Nfh erklärt. Damals war man mit den Preisen abgehoben, was dem Umsatz und auch der Stimmung nicht guttat. Das wird diesmal anders. Ein Kaffee soll nicht mehr als € 1,95 kosten, Salate gibt es in der Preisspanne € 3,50 bis € 7,-, und Hauptgerichte fangen bei € 14,- an.

Stil und Sortiment der Restaurants und einzelner Gastronomiepunkte passen zum jeweiligen Themenbereich. Beim Themenfeld Relax & Heal z.B. – mit dem Schwerpunkt Entspannung und Gesundheit – wird es ein Restaurant mit asiatischer Ausstrahlung geben, auch mit Thai-Gerichten. Am Boulevard beim Themenfeld World Show Stage gibt es ein internationales Food Festival mit Speisen aus aller Welt und regionalen Spezialitäten. Auf dem Themenfeld Education & Innovation haben Obst und Gemüse die Hauptrolle, und es werden die typischen, traditionellen holländischen Speisen im Mittelpunkt stehen.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de