Der Immobilienmarkt floriert wieder

Der weltweite Markt für Transaktionen im Bereich von Immobilien, in denen Hotels betrieben werden, hat sich prächtig erholt. Jones Lang La Salle Hotels hat ermittelt, daß in den ersten neun Monaten des laufenden Jahres Umsätze in Höhe von ca. $ 12 Mrd. erfolgten, 60% mehr als im Vorjahreszeitraum. Das Unternehmen teilt mit, daß auf Europa, den Mittleren Osten und Nordafrika $ 5,2 Mrd. entfallen (46% mehr als in den ersten neun Monaten von 2009), auf Nord-, Mittel- und Südamerika $ 4,8 Mrd. (+179%) und $ 1,9 Mrd. auf den Fernen Osten.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de