Der Ferne Osten boomt

Im Fernen Osten entwickelten sich die Märkte für Hoteldienstleistungen im September positiv. Lediglich Bangkok (Auslastung -1,5% auf 53,7%) und Seoul (-0,6% auf 83,7% tendierten schwächer. Am besten lief es in Schanghai, wo sich die Auslastung um 29,5% auf 73,3% verbesserte. Die Durchschnittsrate stieg um 34,2% auf $ 142,64, und RevPar legten um 73,8% auf $ 104,50 zu. Das ermittelte STR Global und verglich die Zahlen mit denen des Septembers 2009.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de