Dorint besetzt Positionen

Neue Direktoren für Dorint Hotels in Potsdam, Mannheim und Bonn. Auch Köln an der Messe soll wieder besetzt werden, nach dem kurzen Gastspiel von Jochen Zillert. In Potsdam geht Stefan von Heine an den Schlag, das Dorint Kongresshotel Mannheim wird von Kirsten Stolle geführt und im Dorint Venusberg Bonn hat der ehemalige stellvertretende Direktor Holger Brockel die Nachfolge von Heike Reinhart übernommen. Sie geht in den Mutterschutz.
Für Mitarbeiter und Gäste sind die drei keine Unbekannten, denn alle haben bereits mehrere Jahre für die Hotelgesellschaft gearbeitet und sind erfahren. Stefan von Heine kommt von Dorint Hotel Park Ambiance in Sellin auf Rügen. Kirsten Stolle blickt auf 20 Jahre Berufserfahrung in der Hotellerie und Gastronomie zurück. Auch für Dorint hat er lange Jahre gearbeitet. So war er u.a. Direktionsassistent, stellvertretender Direktor und Hoteldirektor in Frankfurt/M., Windhagen, Gera, Bad Brückenau, Erfurt, Rhein-Lahn und zuletzt in Karlsruhe. Vor seinem Wechsel nach Mannheim war er Direktor im
Pullman Stuttgart Fontana. Mit der Übernahme der Leitung des Kongreßhotels in Mannheim erfüllt sich für den 44jährigen ein langgehegter Wunsch: „Ich kenne das Hotel seit vielen Jahren und war schon immer von der Lage und
der Ausstattung begeistert. Vor vielen Jahren habe ich sogar einige Monate hier gewohnt...“ Auf vertrautem Terrain ist Holger Brockel, derneue Chef auf dem Venusberg. Seit zehn Jahren arbeitet der 49jährige im Hotel, davon zwei als stellvertretender Hoteldirektor. Seine Hotellaufbahn begann er mit einer Ausbildung zum Hotelfachmann bei der „Mitropa AG“ in Magdeburg. 1997 entschloss er sich, eine weitere Ausbildung zum Hotelkaufmann zu beginnen. Diese absolvierte er an der Deutschen Angestellten Akademie (DAA) und im ehemaligen Steigenberger Hotel Bonn. Auch als das Haus an die Dorint AG fiel, blieb Brockel und entwickelte sich vom kaufmännischen Sachbearbeiter bis zu seiner jetzigen Position




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de