Gute Zeiten für Düsseldorf

Der Eurovision Song Contests am 14.05.11 beschert der Düsseldorfer Hotellerie ein Hoch ungeahnten Ausmaßes. Nachdem 32 000 Tickets bereits nach wenigen Stunden ausverkauft waren, wird jetzt nach passenden Hotels gesucht. Seit Oktober war über den Hotelpreisindex ein stetiger Anstieg der Hotelpreise in Düsseldorf feststellbar, so das online Portal www.citysam.de.
Die Landeshauptstadt hat etwa 220 Hotels mit ca 13 000 Zimmern aller Kategorien, die auch für die Interpack gebraucht werden, die vom 12.-18. 05.11 auf dem Messegelände stattfindet. 1 600 Zimmer sollen reserviert sein für Teilnehmerdelegationen und Journalisten, die für dem Song Contest anreisen, so der Geschäftsführer des Dehoga Nordrhein, Rainer Spenke. Es ist davon auszugehen, daß auch Hotels im Ruhrgebiet, am Niederrhein, im Bergischen Land und in Köln Zulauf erhalten und von der Veranstaltung überproportional profitieren Für die Zeit nachgefragte Hotelzimmer kosten mittlerweile etwa das Fünffache der üblichen Tarife, sagt citysam.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de