Vorstand des Bundesverbands

der Deutschen Spirituosen-Industrie und -Importeure e. V. (BSI) neu konstitutioniert. Dr. Erlfried Baatz, Geschäftsführer der Henkell & Söhnlein Sektkellereien KG, wurde zum Präsidenten gewählt. Seine Stellvertreter sind Jutta Matthiesen, Geschäftsführende Gesellschafterin von Borco und Stefan Jensen, Geschäftsführer von Campari Deutschland. Weitere, jetzt gewählte Präsidialmitglieder: Axel Dahm, Vorstandsvorsitzender, Berentzen-Gruppe AG; Alain Dufossé, Vorsitzender der Geschäftsführung, Pernod Ricard Deutschland GmbH; Thomas Ernst, Geschäftsführender Gesellschafter, August Ernst GmbH & Co. KG; Christian Fehling, Vorstandssprecher bei Hardenberg-Wilthen; Gunter Heise, Geschäftsführender Gesellschafter, Rotkäppchen-Mumm; Peter Mier, Geschäftsführender Gesellschafter, Schilkin GmbH & Co. KG, Wilfried Mocken, Vorstandsvorsitzender, Semper idem. Underberg AG; Friedrich Schwarze, Geschäftsführender Gesellschafter, Schwarze & Schlichte Markenvertrieb GmbH & Co. KG; William Verpoorten, Geschäftsführender Gesellschafter, Verpoorten.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de