Die ProWein geht in die Stadt.

Damit die Stadt Düsseldorf auch etwas von der ProWein (27. bis 29. März) hat, gehen die Veranstaltung in die City. Dieses Jahr beteiligen sich 35 Restaurants, Hotels und Fachhändler an der gemeinsamen Initiative von Messe und Destination Düsseldorf. Die Aktion findet zum fünften Mal zeitgleich zur Internationalen Weinausstellung statt, die nur Fachbesuchern offen steht.

"ProWein goes city" richtet sich an das Publikum, das Weinverkostung, spezielle Weinmenüs, Kochkurse, vinophile Partys oder Literaturlesungen zum Thema Wein erleben goutiert. Das Spektrum ist breit gefächert. Weine der klassischen Weindestinationen sind dabei ebenso
vertreten wie brasilianische, Sake oder Spirituosen. Das Angebot reicht von der kostenfreien Weinprobe bis hin zu exquisitem Degustationsmenüs mit korrespondierenden Weinen zum Preis von €125,- pro Person.

Erstmalig kommt in diesem Jahr das WeinSensorium des Deutschen Weininstituts (DWI) nach Düsseldorf: Es führt spielerisch an das Thema Wein heran und lädt zum aktiven Mitmachen ein.

Komplette Programmübersicht bitte mit www.prowein-goes-city.de abrufen.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de