WOW air: Für 129,- € über den Atlantik

WOW air, Billigflieger aus Reykjavík, offeriert den Flug über den Atlantik für 129,- €. Weniger als 30,- ist der reine Flugpreis ab Deutschland zu Zielen in den USA und Kanada. Allerdings mehr


Low-Cost nicht unbedingt preiswert

Auf den kurzen bis mittleren Distanzen bestimmen sie, wo es langgeht. Auf der Langstrecke hat sich das Low-Cost-Konzept bislang nicht durchsetzen können. Äußerungen von Michael O'Leary, man mehr


Österreicher mit mehr Reiselust

Die Reiselust der Österreicher ist ungebrochen, wie der Ruefa Reisekompaß zeigt. Im Vergleich zum Vorjahr hat sie sich vermehrt: 93% der Leute, die von Ruefa befragt wurden geben an, dieses Jahr mehr


L'Tur komplett bei TUI

Ende einer Ära: Karlheinz Kögel, der Erfinder der Last Minute-Reise, zieht sich nach genau 30 Jahren von der L'Tur Tourismus AG zurück. „Genug ist genug, auch wenn ich ein tolles Team mehr


Zutritt zu Business Lounges

Die Lufthansa-Tochter SWISS bietet Kundschaft der Economy Class die Möglichkeit, vor der Reise Zugang zu den SWISS Business Lounges zu erwerben. Passagiere, die vor ihrem Flug in Ruhe arbeiten, mehr


Reisetrends 2017

Booking.com sagt die wichtigsten Trends für Urlauber und Geschäftsreisende an, die nächstes Jahr unterwegs sind.

1. Jetzt und sofort
Technologischer Fortschritt mehr


Die Luftverkehrsabgabe ist ein Ärgernis

Schon die Aussicht, daß die Luftverkehrsabgabe in Österreich gesenkt werden könnte, animiert die deutschen Flughäfen, auf die „wettbewerbsverzerrende“ Luftverkehrsteuer hinzuweisen, die in mehr


Thomas Cook vergrößert Hotelportefeuille

Thomas Cook sagt für die kommenden zwei Jahren mindestens 14 weitere eigene Hotels an, darunter ein drittes der exklusiven Familienmarke Ocean Beach Club by Sunwing. Es entsteht auf Zypern und mehr


Etihad steht zu airberlin

In einem herausfordernden Marktumfeld verzeichnete airberlin im dritten Quartal 2016 einen Umsatzrückgang von 5% auf € 1,23 Mrd. Stefan Pichler, Chief Executive Officer: „Durch den erhöhten mehr


airberlin in der Warteschleife

Die angekündigten Deals mit der Lufthansa und mehr noch der mit TUIfly sind in der Warteschleife. Während die Verlagerung zu Eurowings wohl erst im Sommer 2017 greifen kann, wird die Absicht mit mehr


Gesunde-Hausmittel.de