HRS erweitert die Möglichkeiten

HRS – das Hotelportal – gibt die Übernahme des Unternehmens Paypense bekannt Wie es in einer Mitteilung heißt, hat sich diese Firma nur zwei Jahre nach der Markteinführung etabliert. mehr


Rational AG: Umsatz so viel wie nie zuvor

Als Folge der merklich überproportional zu den Umsatzerlösen gestiegenen Umsatzkosten lag die Rohertragsmarge der Rational AG in den ersten sechs Monaten 2022 bei 54,0 % (Vj. 56,3 %), heißt es mehr


Crowdfunding für Maritim Amsterdam

Das Maritim Hotel Amsterdam ist noch nicht in den sprichwörtlichen trockenen Tüchern. Die von Maritim vor dem Verkauf des Projekts investierten Mittel und die von Union Investment genannten € mehr


Motel One robust

Motel One meldet für das erste Halbjahr 2022 ein betriebswirtschaftliches Ergebnis, das über dem liegt, da es keine coronabedingte Restriktionen gab. Mit € 177 Mio. lag der Umsatz im zweiten mehr


Etwas für „Hospitality Lovers“

Uünxt_1658840286.jpg

Kongresse sind auch nicht mehr, was sie einmal waren. Das hat sich der Hotelverband Deutschland (IHA) nach dem kürzlich in Düsseldorf stattgefundenen zu Herzen genommen und kündigt für den mehr


Zinslast sinkt

Der Bundesrat hat dem Zweiten Gesetz zur Änderung der Abgabenordnung und des Einführungsgesetzes zur Abgabenordnung zugestimmt. Darin wird die vom Bundesverfassungsgericht geforderte mehr


Nico Angles: Von GBI zu Radisson

Potraitfoto nico angles_1658150996.fi

Die Radisson Hotel Group verstärkt ihr Entwicklungs-Departement. Nico Angles - Foto oben - unterstützt als „Senior Manager Business Development“ ab sofort die Expansion der Gruppe in mehr


Top Supply in Berlin

Vign_1657810280. top supply

„Futuring the next level” heisst es am 19. und 20. September im ESTREL Berlin. Dann findet zum sechsten Mal der legendäre Pop-Up-Kongress Top Supply statt. Ein Lineup mit mehr als 20 national mehr


Hotelinvestment schwach – positive Aussichten

Der deutsche Markt für Investitionen in Hotelimmobilien zeigt sich Ende des 2.Quartals schwach. Mit rund € 770 Mio. liegt das Volumen für das erste Halbjahr rund 30 % unter dem Vorjahreswert mehr


Gastgewerbe: Geschäftliche Nachfrage schwach

Das, was als Neustart des Gastgewerbes nach den Krisenjahren 2020 und 2021 bezeichnet wird, zeigt sich durchwachsen. Im gesamten ersten Halbjahr 2022 musste die Branche ein Umsatzminus von nominal mehr