Proteste halten sich in Grenzen

Das Gastgewerbe hat den „Shutdown" umgesetzt, die Hotellerie die Abreise ihrer inländischen touristischen Kundschaft veranlasst, die in Bayern war besonders froh, dass die Staatskanzlei Frist mehr


Paradigmenwechsel ist nicht in Sicht

Der Shutdown des Gastgewerbes und der Touristik im Inland wird zwar von den Regierungen des Bundes und der Länder für angemessen gehalten, aber nun regt sich doch schon mehr Protest. Sind den mehr


Die Oberlehrer gehen um

Früher wurden sie als Hinz und Kunz bezeichnet, Menschen wie Du und ich. Später dann als mündige Bürger mit Gendersternchen. Und was jetzt? Wissen sie nicht, was sie tun. Mit Ausrufung der mehr


Vorletztes Beherbergungsverbot nichtig

Ankünfte aus Corona-Risikogebieten dürfen in Sachsen-Anhalt in Hotels, Pensionen oder Ferienwohnungen wieder übernachten: Das Oberverwaltungsgericht (OVG) in Magdeburg hat das von der mehr


Beherbergungsverbote auf dem Prüfstand

Die beiden letzten noch nicht gekippten Beherbergungsverbote werden weiter angegriffen. Es sind dies die in Hamburg und in Sachsen-Anhalt. Das in Hamburg ist ja bekanntlich nicht gefallen, nicht mehr


Bitteres Quartal für Accor

Accor hat im Konzern im dritten Quartal 2020 € 329 Mio. umgesetzt, was einem Rückgang von 68,7% wie berichtet und 63,7% auf vergleichbarer Basis im Verhältnis zum 3. Quartal 2019 mehr


Dorint übernimmt Sofitel am Ku’damm

Dorint wird Pächter der Immobilie, in der bisher in Berlin das Sofitel an der Ecke Kurfürstendamm und Augsburger Straße beheimatet war. Das Haus mit 291 Zimmern (inkl. 20 Suiten), 2.100 qm mehr


Guido Zöllick zu Regulierungschaos

 guido zöllick_1602773334.fi

„Nach dem Regelungschaos und dem Frust bei Hoteliers wie Gästen ist es völlig inakzeptabel und nicht nachvollziehbar, dass sich die Bundesländer nicht darauf einigen konnten, die mehr


Düstere Prognose für Incoming

Der Umgang mit Corona hat längerfristige negative Folgen für den deutschen Incoming-Tourismus. Das offenbart eine aktualisierte Studie von Tourism Economics im Auftrag der DZT.

mehr

Bitburger verkauft Wernesgrüner

Die Bitburger Braugruppe und Carlsberg Deutschland haben sich auf eine Übernahme der Wernesgrüner Brauerei, die seit 2002 zur Bitburger Braugruppe gehört, geeinigt. Carlsberg Deutschland wird mehr


Gesunde-Hausmittel.de