Shutdown statistisch

Ein Zehntel des üblichen Gästeaufkommens wurde im April 2020 in Beherbergungsbetrieben Deutschlands gezählt. Konkret waren das 4,3 Mio. Übernachtungen in- und ausländischer Gäste, ein mehr


Seid umschlungen, Milliarden

Die € 130 Mrd. sind auf dem Weg, die deutsche Wirtschaft wieder zu beleben, die darniederliegt, weil die überwiegende Einstellung zu einem Virus die Welt veränderte. Gegen Geldausgeben kann mehr


Überbrückungshilfe für Bars, Clubs, Nachtleben

Das große „Corona-Hilfspaket“, auf das sich der Koalitionsausschuss geeinigt hat, und über den die überregionalen Medien ausführlich berichten, in der Regel unter Zustimmung der dafür mehr


Gastgewerbe geht nicht mit Kontaktbeschränkung

Nach der Wiedereröffnung von Restaurants und Cafés hat sich der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband bei seinem Mitgliedern schlau gemacht. Sein Fazit erschreckend: 81,5 Prozent der Betriebe mehr


Unfrei und risikolos?

Der Chef des Verbandes der Verwaltungsrichter, Robert Seegmüller, wendet sich in einem Interview gegen vorschnelle Annahmen der Rechtmäßigkeit von Corona-Maßnahmen.

mehr

Ausreisebeschränkungen gesetzeswidrig?

Der Wissenschaftliche Dienst des Bundestages zweifelt an der Rechtmäßigkeit der Mitte März verhängten Ausreisebeschränkungen. Das Innenministerium hatte bekanntlich das Verbot mit dem Schutz mehr


Gipfel im Kanzleramt gewünscht

Frenzelfiebig meyer_1589385773.jpg

Die Leute, die meinen, die Folgen des Umgangs mit dem Corona-Virus seien schlimmer als Covid-19 selbst, könnten richtig liegen. Heute (13.05.20) wird erneut auf die katastrophalen Folgen für die mehr


Corona und was daraus wird

Huwald_1589372105.jpg

Jens Huwald - Foto oben-, der neue Geschäftsführer und Gesllschafter bei Wilde & Partner PR (gemeinsam mit Thomas C. Wilde), macht sich der Branche ein wenig bekannt, indem er Stimmen aus mehr


Österreich entlastet Gastronomie

Die Eckpunkte eines „Wirtshauspakets“ im Umfang von € 500 Mio. werden von der Regierung in Wien angekündigt. Damit sollen Lokale und Restaurants entlastet werden, die bekanntlich am mehr


53% weniger Übernachtungen

Die Maßnahmen, die zur Eindämmung der Corona-Pandemie verordnet wurden, haben im März 2020 die Zahl der Gästeübernachtungen erheblich verringert. Maßgeblich dafür ist das seit Mitte März mehr


Gesunde-Hausmittel.de