Deutschkurse kein Arbeitslohn

Aufwendungen des Arbeitgebers, um Flüchtlingen den Erwerb der deutsche Sprache zu ermöglichen, damit sie für den Betrieb fit werden, sind kein Arbeitslohn. Das manifestiert ein BMF-Schreiben mehr


Verlustvorträge sollen nicht einfach untergehen

Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) hat dem Gesetzgeber eine Hausaufgabe für die kommende Periode aufgetragen. Mit Beschluß vom 12.05.17 hat das Gericht entschieden, daß die Regelung zum mehr


Der DEHOGA moniert das Arbeitszeitgesetz

Das Arbeitszeitgesetz behindert die Gastronomie, und das seit 2015. Arbeitnehmer dürfen seitdem nur noch acht Stunden am Tag arbeiten, in Ausnahmefällen zehn. Und wer wie lange arbeitet, das ist mehr


Schrei nach Korrektur

Der Bund der Steuerzahler nimmt das Ergebnis der Einkommensteuer, Mai-Steuerschätzung (mehr als € 50 Mrd. zusätzlich im Staatssäckel) zum Anlaß heftigst Korrekturen am Tarif einzufordern. mehr


Grundrechte gehen vor Interessen der Behörde

Das Berliner Oberverwaltungsgericht hält das Verbot der Zweckentfremdung von Wohnungen unter bestimmten Voraussetzungen für verfassungswidrig.

mehr

Peter Pane verklagt Hans im Glück

Die Hans im Glück Franchise GmbH, vertreten durch die Geschäftsführung, Johannes Bühler, sieht sich morgen (03.05.17) beim Landgericht München mit einer Schadenersatzforderung von rund 4,2 mehr


BGN kann Beitrag senken

Die mit der Herstellung, Verarbeitung und Verkauf von Nahrungsmitteln befaßten Branchen entwickeln sich gut. Die Betriebe sind bekanntlich bei der BGN pflichtversichert. Die Lohnsummen, ein mehr


Neue Pflichten für Steuerberater

Steuerberater waren bisher nicht verpflichtet, ihre Mandanten im Rahmen eines allgemeinen Steuerberatungsmandats üblichen Zuschnitts auf eine mögliche Insolvenzreife hinzuweisen. Eine Haftung mehr


Bund der Steuerzahler warnt

Die sprudelnden Steuereinnahmen, Einzelheiten dazu hier, verführen die Legislative zu großzügigem mehr


Rasant steigende Steuereinnahmen

Die Zunahme der gesamtstaatlichen Steuereinnahmen im Vergleich zum Vorjahresmonat fiel im Dezember 2016 mit 5,3% erneut kräftig aus. Insgesamt sind die Steuereinnahmen im Jahr 2016 um 4,5% mehr


Gesunde-Hausmittel.de